Werkzeug

Damit Sie unsere ELTECPUR® rail Kammerfüllelemente, ELTECPUR® rail Bahnübergänge und ELTECPUR® rail Matten einfach und fachgerecht einbauen können, bieten wir Ihnen passendes und von uns für die Verarbeitung unserer Produkte empfohlenes Werkzeug an.

Säge

Zum Zuschneiden unserer ELTECPUR® rail Kammerfüllelemente empfehlen wir die Verwendung der BOSCH GFZ 16-35 AC und alternativ die DEWALT DWE396 295 mm Spezialsäge. Für Zuschnitte und Anpassungen bei den Kammerfüllelementen, zum Beispiel im Bereich von Wasserkästen etc., hat sich der FEIN MultiMaster bestens bewährt.

Schneidevorrichtung

Für größere Bauvorhaben, bei denen Schneidarbeiten geplant sind, haben wir eine eigene Schneidvorrichtung entwickelt.

Einbaugerät für Kammerfüllelemente

Für die Montage unserer verschiedenen ELTECPUR® rail Schienenkammerfüllelementsysteme haben wir zwei Einbaugeräte (manuell und hydraulisch) entwickelt. Die ELTECPUR® rail KFE Einbaugeräte ermöglichen eine einfache und kraftschonende Montage. Da damit die Montage auch schneller geht, sparen Sie auf der Baustelle Zeit und Geld.

Einbaugerät für Kammerfüllelemente (hydraulisch)

Für die Montage unserer ELTECPUR® rail Multipart und Multipart Plus Systeme haben wir ein einfaches, hydraulisches Einbaugerät für die Montage der Oberteile entwickelt. Dies ermöglicht Ihnen eine einfach und kraftschonende Montage. Da damit die Montage auch schneller geht, sparen Sie auf der Baustelle Zeit und Geld.

Handdruckpistole für 600 ml Schlauchbeutel

Zur Verklebung von unseren Formteilen empfehlen wir Ihnen SikaBond 139 Filler Block im 600 ml Schlaubeutel. Zur Verarbeitung des Klebers benötigen Sie eine passende Handruckpistole, die Sie über uns beziehen können.